Über Mich

Mein Name ist Anna. Ich bin seit 62 Jahren da…verheiratet mit meinem Heiri, Lehrer in Rente + Musiker +..eine Tochter und einen Sohn..vier Enkelkinder, eines davon Sternenkind Till..Seit 10 Jahren arbeite ich als glückliche Verwaltungsfrau bei den Sozialen Einrichtungen und Betrieben der Stadt Zürich, hab vorher mal die Spielgruppe geleitet, den Verein alleinerziehender Eltern und die Spitex Glarus.

Daneben habe ich immer auch ehrenamtlich gearbeitet, so als Mitgründerin einer Infostelle für Frauen, als Vermittlerin der Pflegekinder-Aktion, als Mitarbeiterin im Jugendhaus und beim Schreibdienst und dem Tauschkafi der Stadt.

Mein Projekt und all die damit gemachten Erfahrungen, sind eine Vorbereitung auf mein zweites Projekt der praktischen Arbeit. Etwas dem Leben zurückgeben, das wir in so reichem Masse auch erhalten haben. Zu leben, was über allem steht nun „Lasst einander nicht alleine, wenn die Stürme des Lebens kommen“..“LIFE IS NOT ABOUT WAITING FOR THE STORM TO PASS..IT’S ABOUT LEARNING HOW TO DANCE IN THE RAIN..“